© Bild von Hubert Berberich / CC BY 3.0

B-23 Masterplatzgarantie für Lehramtsstudierende; zur Weiterleitung an: Landtagsfraktion, Landesparteitag

AntragstellerInnen: Göppingen

Masterplatzgarantie für Lehramtsstudierende; zur Weiterleitung an: Landtagsfraktion, Landesparteitag

Zum Wintersemester 2015/16 wurden die Lehramtsstudiengänge in Baden-Württemberg auf die Bachelor-/Master-Struktur umgestellt. Die Jusos Baden-Württemberg fordern, dass Lehramtsstudierenden nach dem Bachelor-Abschluss ein Masterplatz garantiert wird.

Zudem soll Studierenden, die sich nach einem Fachbachelor doch für den Lehrer*innenberuf entscheiden, durch das Nachholen fehlender bildungswissenschaftlicher wie fachdidaktischer Qualifikationen ein Einstieg in den Lehramtsmaster ermöglicht werden. Ein Zweitstudium ist vor allem im Hinblick auf die Studiengebühren, die eingeführt werden sollen, eine Zumutung.

PDF

Download (pdf)

Änderungsanträge zu B-23

Nr Zeile AntragstellerInnen Text Begründung Status
B-23-3 3 Biberach

Füge in Zeile 3 nach dem Wort “Lehramtsstudierende“ ein:

“, die in ihrem Bachelorstudium eine Abschlussnote von durchschnittlich 3,5 oder besser erreicht haben,“

Erfolgt mündlich.
B-23-6 6 Stuttgart

Ergänze in Z6 nach „werden“: Als Vorbild hierfür soll der Modellstudiengang Master of Education nach einem Fachbachelor in Mathematik bzw. Physik dienen

Änderungsantrag zu B-23 erstellen

Um einen Änderungsantrag einreichen zu können, benötigt ihr einen Delegiertenzugang für das Konferenzsystem. Dieser wird vom Landesbüro an die Vorsitzenden der einzelnen Kreisverbände versendet. Zum Anmelden müsst ihr das Widget in der rechten Spalte verwenden.