© Bild von Hubert Berberich / CC BY 3.0

X-3 Unterstützung internationaler sozialistischer Veranstaltungen

AntragstellerInnen: Freiburg

Unterstützung internationaler sozialistischer Veranstaltungen

Die Landesdelegiertenkonferenz fordert den Landesvorstand und die Landesgeschäftsführung auf, Veranstaltungen, Kooperationen und Partnerschaften mit internationalen sozialistischen und sozialdemokratischen Jugendverbänden stärker zu fördern. Insbesondere sollen die folgenden Maßnahmen verwirklicht werden:

·         Anlegung eines Finanztopfes zur Förderung von Veranstaltungen, Kooperationen und Partnerschaften mit internationalen sozialistischen und sozialdemokratischen Jugendverbänden, in welchen jährlich 15% des Jahresbudgets der Jusos Baden-Württemberg fließen.

·         Finanzielle Unterstützung für die Ausrichtung und Bewerbung von Veranstaltungen mit internationalen sozialistischen und sozialdemokratischen Jugendverbänden (zum Beispiel für internationale (Regio-)Seminare und Exkursionen)

·         Fahrtkostenzuschüsse für Teilnehmer*innen von Veranstaltungen von/mit internationalen sozialistischen und sozialdemokratischen Jugendverbänden.

·         Bewerbung entsprechender Veranstaltungen durch den Landesvorstand und die Landesgeschäftsführung

·         Der Landesvorstand bemüht sich, mindestens eine Veranstaltung pro Jahr zu organisieren, bei der internationale sozialistische Jugendverbände mitwirken

Begründung:

Uns Jusos eint die Vision einer starken internationalen und europäischen Linke in einer vereinten Welt und einem vereinten Europa. Diese Vision fängt bereits bei jeder einzelnen Genossin* und jedem einzelnen Genossen an. Gerade in der jetzigen Zeit wird die Weltbevölkerung zunehmend mit Problemen konfrontiert sein, die sich nicht nationalstaatlich, sondern nur international lösen lassen, etwa dem Klimawandel oder der auseinandergehenden sozialen Schere zwischen armen und reichen Menschen. Aus diesem Grund muss eine Aufgabe der Jusos als Teil der sozialistischen Jugend sein, auf das Erneuern und verbessern der internationalen, sozialistischen Netzwerke hinzuwirken. Durch Austausch, Zusammenarbeit, Aufbau von gemeinsamen Themenschwerpunkten, Vernetzung und Freundschaften zu Sozialist*innen auf der ganzen Welt können wir zum erneuten Zusammenwachsen der sozialistischen Internationale beitragen. Solche Netzwerke müssen sowohl in kleinen als auch in großen Dimensionen aufgebaut und gefördert werden.

PDF

Download (pdf)

Änderungsanträge zu X-3

Nr Zeile AntragstellerInnen Text Begründung Status
X-3-6 6 Ostalb

Ersetze Z. 6 “15%“ durch “einen Teil“

X-3-15 15 Ostalb

Streiche Z. 15-16

Änderungsantrag zu X-3 erstellen

Um einen Änderungsantrag einreichen zu können, benötigt ihr einen Delegiertenzugang für das Konferenzsystem. Dieser wird vom Landesbüro an die Vorsitzenden der einzelnen Kreisverbände versendet. Zum Anmelden müsst ihr das Widget in der rechten Spalte verwenden.